zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Aktuelles


Arbeiten am Karlsberg 18 - 20 vom 25.09. bis 08.10.2018

Im Zeitraum vom 25.09. bis 08.10.2018 werden am Karlsberg 18 - 20 (gegenüber Eisdiele Venezia) der Gehweg und die Parkbucht endgültig hergestellt. Die Stadt Dachau bittet Anwohner umd Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Beeinträchtigungen durch die Bauarbeiten.
 

Brücke in der Langhammerstraße gesperrt

Vom 24.09.2018 – 28.09.2018 ist die Brücke in der Langhammerstraße wegen Unterhaltsmaßnahmen für Fußgänger und Radfahrer gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Stadt bittet um Beachtung und Verständnis für diese Maßnahme.

"Dachauer Dialoge" - Dokumentarfilm am 23.09.2018

PDF-DateiEinladung_Dachauer_Dialoge.pdf (PDF-Datei, 0,99 MB)

Filmvorführung und Gespräch zum zweiten Todestag von Max Mannheimer

„Dachauer Dialoge“ ist ein Film über die tiefe Freundschaft zwischen Schwester Elija Boßler aus dem Karmelitinnenkloster Heilig Blut Dachau und dem jüdischen Dachau-Überlebenden Max Mannheimer. Der Film (73 Minuten) dokumentiert ein Zwiegespräch des ungleichen Paares im Oktober 2015.

Das Filmgespräch wird am zweiten Todestag von Dr. h.c. Max Mannheimer (1920–2016) von Dachauer Einrichtungen und Vereinigungen veranstaltet, die über Jahrzehnte mit dem Zeitzeugen, Präsidenten der Lagergemeinschaft Dachau und Vizepräsidenten des Comité International de Dachau verbunden waren.

Sr. Elija Boßler OCD und der Regisseur Michael Bernstein stehen nach der Filmvorführung für Fragen des Publikums zur Verfügung.

Es wird beim Nachgespräch auch um die Frage gehen, wie die Erinnerung an den großen Menschenfreund, Kämpfer gegen Rechtsextremismus und Brückenbauer in Zukunft weitergetragen werden kann.

Das Filmgespräch findet am Sonntag, den 23. September 2018, um 11.30 Uhr, im Kino Cinema Dachau, Fraunhoferstraße 5, statt. Kartenreservierungen im Kino unter Tel. 08131/26699; Eintritt: 7,50 Euro.

Auf der Einladungskarte im Anhang finden Sie alle weiteren Informationen. Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

Der Gottesdienst in der Versöhnungskirche auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte Dachau findet am 23. September bereits um 10 Uhr statt, damit im Anschluss ein Besuch des Filmgesprächs möglich ist.

Interkulturelle Wochen 2018

Vom 28. September bis zum 31. Oktober finden im Rahmen der Interkulturellen Wochen wieder zahlreiche Veranstaltungen statt. Vom Internationalen Eröffnungskonzert über eine interaktive Ausstellung von Geflüchteten bis hin zu gemeinsamen Filmabenden ist für Menschen aller Altersstufen und Interessen etwas dabei. Das Programm in verschiedenen Sprachen finden Sie auf den folgenden Seiten.

mehr

Schaden behoben: Hallenbad und Sauna ab Freitag geöffnet

Das Hallenbad und die benachbarte Sauna konnten aufgrund eines Schadens am Hubboden des Schwimmerbeckens nicht wie geplant am vergangenen Wochenende öffnen. Bei Wartungsarbeiten hatte sich der Hubboden verkeilt und musste repariert werden. Bad und Sauna werden nun am Freitag, 14. September eröffnen. Dies ist gleichzeitig der letzte offene Tag im Freibad. Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie auf www.stadtwerke-dachau.de/baeder/hallenbad.html
 

Bürgermagazin "Stadt im Gespräch" online lesen

Die neue Ausgabe des Bürgermagazins "Stadt im Gespräch" für den Zeitraum 13. September bis 08. November 2018 können Sie auch online lesen. Inhalt u.a.: Informationen zu den städtischen Grünflächen und deren pestizidfreier Pflege, bessere Bezahlung von ErzieherInnen in den städtischen Kitas, alle anstehenden Kulturveranstaltungen im Überblick und vieles mehr. Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.

Dachauer Musiksommer - NAMIKA 09. Juni 2019

Mit NAMIKA kommt die deutsche Chartstürmerin des Jahres auf den Rathausplatz Dachau. Ihre Hitsingle „Je ne parle pas français“ stand wochenlang auf Platz 1 der deutschen Single-Charts. Auf ihrem 2015 erschienenen Debüt „Nador“ deutete die Musikerin ihr enormes Talent bereits an. Die erste Single „Lieblingsmensch“ stand ebenfalls wochenlang an der Spitze der Charts, das Album wurde mit Gold ausgezeichnet. mehr

Sommerstockbahnen ab sofort benutzbar

Die von der Stadt Dachau neu errichteten Sommerstockbahnen in der Kufsteiner Straße sind ab sofort für die Öffentlichkeit freigegeben und können gerne von allen Dachauer Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden.
 

Offene Führungen durch die Dachauer Altstadt

Von Mai bis Oktober bietet die städtische Tourist-Information offene Stadtführungen an.

Jeden Samstag um 11 Uhr startet die Führung vor dem Dachauer Rathaus. Tickets zu 5 € pro Person (zzgl. Eintritt Schloss) sind in der Tourist-Information erhältlich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Rundgang durch Altstadt, Schloss und Hofgarten dauert in etwa 90 Minuten.

In den Sommermonaten August und September werden zusätzlich an den Sonntagen um 11 Uhr weitere offene Rundgänge angeboten.

Kunden der Deutschen Bahn können über das Portal DB Bahn Bonus Freizeitwelt https://www.bahnbonus-freizeitwelt.de/startseite.html einen Gutschein für eine offene Stadtführung erhalten, bei dem die 2. Person gratis ist. Der Schlosseintritt ist in diesem Angebot nicht enthalten.

Individuelle Führungen zum Wunschtermin vermittelt die Tourist-Information jederzeit. Inhalte können hier auch schwerpunktmäßig nach eigenen Wünschen gewählt werden. Näheres unter http://www.dachau.de/kultur-tourismus/sehenswuerdigkeiten-fuehrungen/fuehrungen-in-dachau.html 

Schließung Ludwig-Thoma-Haus

Das Ludwig-Thoma-Haus ist vom 01. Mai - 31. Oktober 2018 wegen Brandschutzmaßnahmen geschlossen.

Spielplätze in Dachau: Überblick mit aktualisierten Informationen

Insgesamt 33 städtische Spielplätze gibt es in Dachau. Die kann man gar nicht alle kennen. Ein umfassender, aktualisierter Überblick bietet Ihnen nun die Möglichkeit, sich über alle Spielplätze zu informieren. Den Überblick mit allen Informationen und vielen Fotos finden Sie hier.
 

Behördengänge von Zuhause aus: Neues Bürgerservice-Portal ist online

Die Stadt Dachau erleichtert ihren Bürgerinnen und Bürgern die Erledigung von Verwaltungsangelegenheiten - und zwar online über ihr Bürgerservice-Portal. Damit lassen sich zahlreiche Behördengänge komfortabel und sicher von jedem beliebigen Ort aus erledigen, und das rund um die Uhr.

mehr

Direkt zum Bürgerportal der Stadt Dachau

Kostenlose WLAN Nutzung im oberen Altstadtbereich sowie im Freigelände des Familienbads

Die Öffnungszeiten der nächsten Einkaufsmöglichkeit recherchieren, das Kinoprogramm am Abend heraussuchen oder einfach nur E-Mails checken. Die Stadt Dachau bietet  in enger Kooperation mit den Stadtwerken Dachau und deren Telekommunikationstochter Dachau CityCom an zwei wichtigen Standorten kostenlosen Internetzugang über W-LAN an.

Zunächst werden der Rathaus- und Schrannenplatz der Altstadt sowie das gesamte Freigelände des Familienbades mit diesem Service versorgt. Weitere Stadtteile und städtische Einrichtungen sind in Vorbereitung.

mehr



Deutsch English Italian    |    M    L    XL

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV